SUCHE

Erneuerbare Energien
06.09.2013

Experten diskutieren auf einer Konferenz in Hamburg über die möglichen Folgen der Bundestagsahl 2013 für das Investitionsumfeld in Deutschland und wie sich die Branche entwickeln wird.

Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) will die Förderung erneuerbarer Energien reformieren. Ob er nach der Bundestagswahl 2013 im Amt bleibt, ist unsicher. (Foto: picture alliance / dpa)

„Erneuerbare Energien – Zukunft für Großprojekte? Vermarktung, Stromhandel, Finanzierung“ lautet der Titel einer gemeinsam von der HSH Nordbank und CORVEL Rechtsanwälte veranstalteten Konferenz in Hamburg, die am  am 18. September in den Räumen der HSH Nordbank stattfindet. In Vorträgen und auf zwei hochkarätig besetzten Panels werden während der ganztägigen Konferenz unter anderem die Herausforderungen für die Industrie sowie die Geschäftsmodelle bis zum Jahr 2020 diskutiert.

Investitionen, Subventionen und Margen

Welche Auswirkungen die Bundestagswahl auf das Investitionsumfeld in Deutschland hat, wie sich die Abhängigkeit der Branche von Subventionen entwickeln wird und wo die höchsten Margen zu verdienen sind – auf diese und andere Fragen sollen an diesem Tag von den Experten Antworten gefunden werden.

Teilnehmen werden Politiker aus der Hamburger Bürgerschaft (Rüdiger Kruse, CDU) und aus dem Bundestag (Michael Kauch, FDP). Als Vertreter der Industrie sprechen Dr. Karl Kuhlmann (Vorstand S.A.G. Solarstrom AG), Martin Zembsch (Geschäftsführer CSO Belectric Solarkraftwerke GmbH), Roland Stanze (Generalbevollmächtigter PNE WIND), Stefan Müller (Vorstand COO Enerparc AG) und Mathias Renne (Verkaufsleiter Zentraleuropa Wind Power Siemens). Weitere Experten vor Ort sind der Leiter der Stiftung Umweltenergierecht, Thorsten Müller sowie Dr. Sven Schubert und Dr. Felix Brammer von CORVEL Rechtsanwälte. Die HSH Nordbank ist mit Lars Quandel, Leiter Renewable Energy und Leopold Reymaier, Abteilungsdirektor Renewable Energy, vertreten.

Zur Veranstaltung anmelden können sich Interessierte per E-Mail bei: ute.yeend@hsh-nordbank.com